Falttor ohne untere Führung mit Bodenbefestigung und obere Führung - SMART

SMART ist ein manuell zu bedienendes Falttor mit einseitiger oder beidseitiger Öffnung. 90° (Standard) oder 180° Zusammenfassung (Extra)

Weiterentwickelte und vereinfachte Ausführung des Falttors jedoch nur mit Flügeln mit Sicken. Einfach, funktionell und wirtschaftlich, kann es das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bei gleichzeitiger Robustheit und Langlebigkeit garantieren. Einfach und schnell zu installieren dank eines innovativen Befestigungssystems, das die Verwendung von Seitenpfosten effektiv ausschließt.

Das Tor wird mit speziellen Schlitzwinkeln direkt an den Seitenwänden und an der oberen Schiene befestigt.


ZU BEACHTEN: Das Industrietor SUPERTHERMIC SMART ist auch in der weiterentwickelten ISOMAX -Version mit thermischer Trennung und Höhenbegrenzung erhältlich  ( siehe ›› )

Mögliche_Konfigurationen :

Türen: monostrukturell und selbsttragend mit Sicken (variable Größen – Höhe max 6000 mm)

Türenbreite: 55 mm

Spessore anta, portone industriale coibentato Smart, IMVA

Türbreite: 1450 mm max.

Türhöhe: 6000 mm  max.

Isolierung: : integral mit selbstverlöschendem Polyurethan Klasse B2 FCKW (Chlor, Fluorid, Karbide) frei. Hochdruck-Schäumzyklus mit einer Mindestdichte von 40 Kg/m3


Profilrahmen: "schwalbenschwanzförmiges" Profil, Stärke 2 mm

Verkleidung aus doppelt vorlackiertem verzinktem Stahlblech mit Sendzimir-Behandlung
Paneel mit Sicken, horizontale Aderung Abstand 160 mm
- glatt, Stärke 0,5+0,5
- geprägt, Stärke 0,5+0,5

Max. Abmessungen:  Konfiguration 4 + 4; Höhe 6000 mm; Breite 11.800 mm.

 

Dimensioni_massime_Smart_IMVA

 

Luft-/Wasserdichtheit:

- Zwischen den Türen, Quetsch- und alterungsgeschützte Dichtungen aus epdm in Schwarz
- Zwischen den Türen, der oberen Führung und den Türen an der Wand, alterungsgeschützte Dichtungen aus epdm in Schwarz
- Am Boden schwarze Nylonbürste mit Stützprofil aus schwarz vorlackiertem Aluminium

Ein-/oder zweiseitiges Schließen/Öffnen:
- manuell

Das manuelle Schließen erfolgt mittels innenliegender schwarzer Zweipunkt-Tortreibriegel, verzinkter Stahlstangen mit exklusivem Führungssystem und Anschlag am Boden aus Edelstahl. Auf Wunsch patentiertes System spezieller Anschläge, die in den Boden eingelassen werden, mit Teleskopfunktion, um die Durchfahrt von Fahrzeugen zu erleichtern.

Sammlung der Türen:  90° oder Extra 180 
 

CE Kennzeichnungsdaten:

- Windlastwiderstand, Klasse 3 bis zu 5 Meter; Klasse 2 bis zu 6 Meter
- Wärmewiderstand (U = W/m2 °K) gleich 1,53 eines 4-türigen Tors 5000x5000
- durchschnittliche Lärmreduzierung, 22 dB (nicht zertifizierbar)
- Feuerwiderstand, B-S1, d0 - Haltbarkeit 20.000 Zyklen

Extras:

- Fußgänger-Flügeltür
- Sichtfenster mit Rahmenprofil aus Gummi mit Inserts aus Verbundglas 8/9 abgerundet
- Sichtfenster mit schwarzem thermisch getrenntem  90 Aluminiumrahmenprofil und Einsatz von Doppel- oder Verbundglas bis zu einer maximalen Stärke von 40 mm.
- Lüftungsgitter mit festen Lamellen. Abmessungen 600 x 300 H oder 1000 x 600 H

Weiter zur Seite Extras ››

Anwendungen:

- nur innen empfohlen immer hinter der Öffnung in der Breite
- bei Beleuchtungsanlagen einen Puffer von mindestens 110 mm auf jeder Seite vorsehen

Zur Verfügung stehende Farben:
Paneel mit Sicken, mit vertikalen Mikroaderungen, Abstand 160 mm.
- Glattes Blech: Simil-Weiß RAL9002, Rot RAL3000, Grün RAL6005, Blau RAL5010, Grau RAL9006, Grau RAL7016, Simil-Braun RAL8019.
- Geprägtes Blech: Simil-Weiß RAL9002, Grau RAL9006, Grün RAL6005.


Auf Anfrage sind Lackierungen in den anderen verfügbaren RAL Farben möglich.

Auf die Farben klicken und das Bild vergrößern 



Achtung/Technischer Hinweis: Achtung/Technische Anmerkung: Die Wahl einer dunklen Farbe kann zu einem beträchtlichen Temperaturunterschied zwischen innen und außen (Sonnenseite) von bis zu 40°- 45° C führen. Diese Eigenschaft könnte bei längerer Sonneneinstrahlung zu einer Verformung der Türen und in der Folge zu einer Ablösung des Blechs vom Isoliermaterial führen. Dies ist nicht auf Produktionsfehler zurückzuführen, sondern ausschließlich auf natürliche physikalisch-mechanische Ausdehnung. Es wird daher davon abgeraten, in besonders heißen und sonnigen Klimazonen dunkle Farben zu verwenden.

Weitere Informationen?

Tel.: +39 059 908313

Email: info@imva.it

News

This is IMVA world, our activities, the trade missions that took us on the international stage... »

Focus on

Industrietore: Informationen und technische Notizen

Download

In diesem Bereich kann man die Kataloge der IMVA Produkte herunterladen

NEWS